Am Anfang fand ich die Wurzel…

Am Anfang fand ich die Wurzel…

Ich habe endlich das Rio aufgestellt, nachdem es ja doch mehrere Wochen in der Garage stand.
Schuld war einfach der Umstand, daß ich nicht wußte, wie ich es einrichten soll.
Auf Ebay fand ich dann meine Traumwurzel.
Die mußte und sollte es dann sein.

Schnell also das Becken hochgeholt, das andere Rio umgestellt und das weiße an seinen Platz.
Sand rein…und dann kam sie…meine Traumwurzel.
Sie passte wie Arsch aus Eimer… sie ist einfach wunderbar.

Endlich konnten meine M.altispinosa dort einziehen.

Die ersten Wochen begleiteten sie noch 2 blaue Fadenfische, mittlerweile sind stattdessen 22 H. flammeus ( Roter von Rio) eingezogen.
Ich bin hin und weg.

Die Rios machen sich unglaublich gut in dem Becken und meine altispinosa scheinen sich auch wohl zu fühlen.
Das Männchen kann die Salmler etwas scheuchen und ist dadurch schön beschäftigt.

Wenn man nicht gerade dabei ist den Sand durchzukauen.
^^

Aber erstmal genug geschrieben…hier ein paar Bilder.

Posted on: 10. Februar 2018Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.